Enter your keyword

Meer, Wald, Garten, Erde: der schönste Schmuck aus Naturmaterialien 

Meer, Wald, Garten, Erde: der schönste Schmuck aus Naturmaterialien 

Meer, Wald, Garten, Erde: der schönste Schmuck aus Naturmaterialien 

Neben Zero-Waste und einer wachsenden Anzahl von Vegetariern und Veganern lässt sich noch ein weiterer Trend zum nachhaltigen, bewussten Leben feststellen: der schönste Schmuck ist mittlerweile aus Naturmaterialien. Gründe dafür gibt es viele: Schmuck aus Naturmaterialien ist exklusiv, da nur wenige Stücke eines Designs hergestellt werden – und das auch noch in Handarbeit! Du kannst dir sicher sein, dass der schönste Schmuck aus Naturmaterialien immer einfallsreich und individuell ist, denn Naturmaterialien bieten durch ihre unterschiedlichen Strukturen und Materialeigenschaften neue Möglichkeiten sie zu Dekorationszwecken einzusetzen: biegen, falten, erhitzen und ineinander schmiegen, dem natürlichen Verlauf des Materials folgen oder gekonnt durch einen Bruch in Szene setzen – für Schmuck, an dem Du wirklich lange Freude haben wirst.

Alles, was das MEER hergibt:


schillernder Muschelkern, tiefroter oder schwarzer Sand, verwaschenes Treibholz oder durch das Meer geschliffenes Glas vereint in einmaligen Kombinationen erinnern Dich nicht nur an den letzten Urlaub, sondern zeugen auch von Erdung und großer Naturverbundenheit. Schmuck aus dem Meer gibt Dir das Gefühl von Salz auf den Lippen und Sonne auf deiner Haut. Dieser Ring aus Muschelkern und Holz, mit wellenförmigen Silberapplikationen lässt uns auch im grauen Alltag von Surfen und Lagerfeuern am Strand träumen.

Schon immer ein Schmuckkästchen: der WALD

ISLAND PIERCINGS Halskette Handarbeit N183

ISLAND PIERCINGS Halskette Handarbeit N183


Holzschmuck stellt eine Besonderheit darf, da er in der Regel leichter und angenehmer zu tragen ist, als z.B. Halbedelstein, es die unterschiedlichsten Farbnuancen und Beschaffenheiten gibt, und man Holz in jede erdenkliche Form bringen kann. Schmuck aus Holz ist belastbar und Du kannst ihn getrost auch auf Rucksackreisen und Campingtrips tragen.
Nur für sich ist Holz spannend und klassisch, an einem schlichten Lederband getragen als Anhänger, oder als an einer filigranen Silberkette aufgezogene Holzperlen aus Rinde. Holz kann aber auch verspielt und jugendlich wirken und erfüllt zusammen mit z.B. Muschelkern oder getrockneten Samen unser Fernweh.
Diese edle und besondere Halskette aus Holz lässt sich nicht nur super zum kleinen Schwarzen kombinieren, sondern ist auch noch das ultimative Statement Piece.

Miss Lovie Ohrstecker Blattmotiv

Miss Lovie Ohrstecker Blattmotiv

Mit Miss Lovie Ohrstecker Blattmotiv
Gepaart mit Blättern holt man sich ein Stück Wald direkt auf den Körper und wird wieder eins mit der Natur.

Fröhlich und verwunschen: der GARTEN

Kleine Kinder versuchen Pusteblumen zu fangen und festzuhalten – und durch innovative Ideen im Schmuckdesign kannst Du dir diesen Kindheitstraum jetzt erfüllen. Egal ob liebliche, handverlesene Gänseblümchen oder samtige Rosenblätter, mittlerweile werden Blüten, wie in diesen supersüßen in Deutschland handgemachten Ohrringen, in einem speziellen Verfahren getrocknet und in Kunstharz oder Glas konserviert, aber auch bunte Samen, in den schönsten Schmuck aus Naturmaterialien verwandelt und zeugen nicht nur von großer Naturverbundenheit und Nachhaltigkeit, sondern werden auch immer beliebter. Außerdem kannst Du dir bei jedem Schmuckstück sicher sein, dass es wirklich einmalig ist.

Aus dem Herzen der ERDE

Gestein und Halbedelsteine wirken edel und träumerisch, das Farbspektrum ist groß und der Farbverlauf in den einzelnen Steinen mannigfaltig. Mächtiger Bergkristall, aber auch schlichtes Vulkangestein werden kreativ in den Designprozess einbezogen und bieten interessante Kontraste zu den herkömmlichen Materialien, wie dieses hochwertige Armband aus Lavaperlen beweist. Es wird in einer kleinen Manufaktur in Spanien in Handarbeit hergestellt und kann deswegen auch speziell auf deine Bedürfnisse, z.B. eine bestimmte Länge, angepasst werden. Es ist eine Brücke zwischen klassischen Schmuckstücken und Materialien wie Holz und Silber und dem neuen Trend hin zum naturbewussten, nachhaltigen Leben, das sich auch durch die Wahl des Schmucks nach außen sichtbar zeigen soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz